Schülerantwort im Fragen-Feedback

Dank einer neuen Funktion in Wiris Quizzes 3.5 ist es nun möglich, die Antwort des Schülers im Feedback zur Frage zu benutzen. Anders formuliert kannst du jedem Schüler jetzt zu seiner Antwort einen persönlichen Kommentar schreiben.

An einem kurzen Beispiel zeigen wir dir, wie das geht. Stellen wir nun die folgende Frage:

Mit der neuen Funktion können wir der Frage dynamisches Feedback hinzufügen, das je nach der Antwort des Schülers unterschiedlich ausfällt. In dieser Frage könnten wir die Antwort des Schülers beispielsweise grafisch darstellen und sie mit der richtigen Antwort vergleichen:

Dies ist nun dank einer neuen Funktion in der Registerkarte Variablen möglich, über die wir auf die Antwort des Schülers zugreifen können. Die Vorgehensweise ist immer gleich. Schreibe zuerst parameter answer = 0. Von da an wird die Antwort des Schülers unter der Variable Antwort gespeichert. Sie verhält sich nun wie jede andere Variable, hat aber immer den Wert der Schülerantwort. Bei dem eben besprochenen Feedback-Beispiel kamen wir zu folgendem Ergebnis:

Zum Schluss müssen wir ein leeres Antwortfeld hinzufügen und darin das persönliche Feedback eintragen. Füge dazu ein weiteres leeres Antwortfeld ein, stelle die Richtige Antwort auf einen beliebigen Wert ein und wähle unter Validierung die Option Beliebige Antwort aus. Belasse die Benotung für das Feld auf Keine. Dadurch wird einfach Feedback für alle Antworten außer für die richtige erstellt. Im Feedback benutzen wir die Variablen, die wir vorab erstellt haben:

und schon sind wir fertig!

LIVE-DEMO